Advent, Advent – seit 21 Jahren in der Neustadt 


Ob Augustusmarkt auf der Hauptstraße, Gelichter an der Scheune, Nikolausmarkt in der Kunsthofpassage, Weihnachtsbaummarkt Theresienstraße, Hechtzauber im Hechtviertel oder der faire Weihnachtsmarkt in der Dreikönigskirche - die Neustadt hat keinen Grund, sich vor der Altstadt mit ihren Weihnachtsmärkten zu verstecken! Ganz im Gegenteil: In der Adventszeit verwandelt sie sich in ein glitzernd-funkelndes Lichtermeer und lädt zum Bummeln über ihre sechs so ganz unterschiedlichen Weihnachtsmärkte ein.


Ich danke den Neustädter Bürgerinnen und Bürgern, den Vereinen, Geschäftsleuten und Unternehmen sehr herzlich dafür, dass es nun zum 21. Mal gelungen ist, die Neustadt zur Weihnachtszeit festlich zu gestalten. Damit erstrahlen auch die Geschäfte, Gaststätten und Galerien der Neustadt in einem besonderen Glanz. Der wiederum lockt auch die Flaneure und Weihnachtsmarktbesucher aus der Altstadt über den Fluss in die Weihnachtsstadt Neustadt. Der „Neustädter Advent“ lädt aber nicht nur zum Bummeln und Staunen ein, auch viele kulturelle Höhepunkte stimmen auf Weihnachten ein.


Allen Dresdnerinnen und Dresdnern und den Gästen unserer Stadt wünsche ich eine besinnliche und friedvolle Advents- und Weihnachtszeit. 




                  

Dirk Hilbert

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden

Eroeffnungsveranstaltung.html
Adventskalender.html
Tipp.html
ImpressumImpressum.html
InitiatorenInitiatoren.html
Kontaktmailto:info@barockviertel.de?subject=Neust%C3%A4der%20Advent
Markt.htmlMarkt.html
Willkommen zum 
21. NEUSTÄDTER ADVENT 2018
Spendenaktion.htmlMarkt.html